U15 verteidigt Stadtmeistertitel! 23.10.2019

Auch in diesem Schuljahr war der hauseigene Sportplatz der Austragungsort der Schwechater Fußball Stadtmeisterschaft. Es war abermals ein Duell gegen das Gymnasium Schwechat, nachdem die NMS Frauenfeld auf eine Teilnahme verzichtete.

Unsere U13 & U15 (seit 2 Jahren ungeschlagen bei der Stadtmeisterschaft) gingen als Titelverteidiger in ihre Duelle und waren bemüht die Titel erneut zu verteidigen auf "heimischem" Rasen. 

Wie schon bei der Bezirksmeisterschaft tat sich die neu formierte U13 schwer ihr Spiel zu finden und so bestätigten sich die Schwächen die bereits vor 2 Wochen zu sehen waren. Das BG Schwechat war von Beginn an spielbestimmend und hatte die Kontrolle über Gegner & Spiel. Nach chancenlosen Anfangsminuten ging unsere Mannschaft jedoch wie aus dem Nichts in Führung. Konfusion in der gegnerischen Hintermannschaft ermöglichte es Kastner allein aufs Tor zu ziehen - der nimmt Maß & trifft zur schmeichelhaften 1:0 Führung.

Der Treffer konnte dem Spiel der U13 keinen Auftrieb geben & so war es nur eine Frage der Zeit bis das Gymnasium ausglich - allerdings äußerst unglücklich aus unserer Sicht. Nach einem hohen Ball in die Mitte war es ein Eigentor, dass das BG wieder ins Spiel zurück holte. Damit nicht genug gelang es dem Gymnasium genau mit dem Pausenpfiff noch in Führung zu gehen nach einer schönen Einzelaktion.

In Durchgang 2 wollten sich unsere Jungs anders präsentieren vor dem eigenen Publikum, leider fing man sich nach erneuten Abstimmungsproblemen in der Defensive relativ schnell das 1:3. Nach einigen Umstellungen hatte man zumindest kämpferisch dem BG Schwechat etwas entgegenzustellen und stand kompakter wie zuvor. In der Offensive blieb unsere Mannschaft erneut hinter den Erwartungen.

Es wartet noch viel Arbeit auf unsere Jüngsten - Gratulation dem Gymnasium Schwechat zum verdienten Sieg.

Kader U13: Komljenovic, Obritzhauser, Werle, Djordjic, Doppelhofer, Gröppel, Große, Glaser, Hiermann, Fleck, Markl M., Kastner, Grimme

 

Damit war es der U15 vorbehalten die Kastanien aus dem Feuer zu holen für die Sport & Sprach Mittelschule Schwechat.

Gegen eine B-Auswahl des BG Schwechat war unser Team von Beginn an die spielbestimmende Mannschaft. Bereits in der 1.Halbzeit konnte man sich sehr viele Chancen herausspielen und erreichten einen beruhigenden 2:0 Halbzeitstand. Falls man etwas Negatives finden hätte wollen - wäre es die Chancenauswertung gewesen.

In der 2.Halbzeit nahmen sich die Spieler die Kritik der eher mäßigen Chancenverwertung zu Herzen und konnten so noch 7 weitere Male jubeln - Endstand, auch dank einer stabilen Defensive, 9:0.

Die U15 konnte sich somit zum dritten Mal in Folge die Stadtmeisterschaft sichern und ist nun seit 3 Jahren im Duell um Schwechat ungeschlagen!

Kader U15: Höpler, Hancke, Scheuer, Aksan, Habisohn, Ihl, Simovic, Roth, Mondl, Markl P., Cvetkovic F., Haas, Pichler, Doskoczil